top of page

Aus der Reihe: Wie Sprache verhunzt wird..........

Aktualisiert: 4. Mai

Heute: Die Laiensprecher bei der FAZ

Genauer: Hervorhebung von Personalpronomen


.........ist an sich natürlich quatsch. Mit einer Hervorhebung unterscheiden wir Inhalte/Personen voneinander oder grenzen sie voneinander ab. Eine Hervorhebung ist daher Unsinn, denn es geht nicht um die Person, sondern was diese Person gerade macht.


Beispiel FAZ Video vom 16.2.2024 zum Thema "Berlinale" und deren Präsidentin


Der "Journalist" bzw. Sprechende des Beitrages betont das Personalpronomen "Sie" zu Beginn seiner Rede.


SIE ist die Präsidentin der diesjährigen Berlinale Jury


Nein. Das ist falsch.

Der Informationsgehalt ist: Die im Bild gezeigte Person ist die "Präsidentin" bzw. "diesjährige" Präsidentin der Berlinale Jury. SIE hat überhaupt keine Bedeutung.


Also bitte: Sprechunterricht nehmen und meine (unsere) Nerven schonen







23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie Deutschlandfunk die Sprechkultur ruiniert!

Fischgrätenmuster........... Uff Was ist passiert? Wer wie ich regelmassig Deutschlandfunk hört und sich über die Vielfalt, Tiefe und Qualität journalistischer Berichterstattung freut, erfreut sich vi

Comments


bottom of page